Startseite Forums Forenrollenspielrunden DER Gemeinschaft des Wagens Spielthread

Dieses Thema enthält 284 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Grimlor vor 1 Jahr, 3 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 285)
  • Autor
    Beiträge
  • #1310

    Grimlor
    Teilnehmer

    Grímlor – „Zum tänzelnden Pony“, Großer Schankraum

    Ich nicke Skulker zu, trinke meinen Humpen aus, stehe auf und laufe zielstrebig zum Eingang des kleinen Schankraumes.

    #1311

    Torshavn
    Moderator

    Zum Tänzelnden Pony, Kleiner Schankraum
    Brys versucht alle Fragen zu beantworten:
    „Der Spieler gehört ganz sicher zu den Wagen. Er hatte seinen Tisch vor einem eigenen Wagen aufgebaut. Mindestens zwei Männer, Nordmänner, gehören zu ihm. Der eine hat mir das Messer reingerammt. Als es zum Streit kam sind die anderen Spieler ganz schnell verschwunden.
    Zu diesem Wagentross gehören Händler, Gaukler, Tierbändiger. Ich habe nicht gesehen, wohin sie weiter gefahren sind. Vielleicht besuchen sie die kleinen Ansiedlungen und Plätze entlang des Grünwegs. Im letzten Jahr waren sie noch nicht da. Oder sie sind mir nicht aufgefallen.“
    Als einer der Zwerge Fragen an ihn richtet, wendet er sich ihm zu:
    „Nein, seinen Namen hat er nicht genannt. Er war in frohe Farben gekleidet, blau und rot. Sein Haar ist grau. Er trägt es offen und wild. Seine Helfer waren Menschen. Aber nicht von hier.
    Sie haben mir meine beiden Pferde genommen, ein paar Fallen, meinen Bogen. Was ich am Leibe trug, haben sie mir gelassen. So auch etwas Geld.“
    Nun da die Frage auf seine Familie kommt, wird er einsilbig, meint nur:
    „Ich lebe allein da draußen.“

    #1314

    Grimlor
    Teilnehmer

    Grímlor – „Zum tänzelnden Pony“, Eingang kleiner Schankraum

    Als ich die Tür vorsichtig öffne und hereinschaue höre ich gerade Brys sagen:“…da draußen“.
    Als eine Pause entsteht räuspere ich mich und sage: „Darf ich auch eintreten? Außerdem habe ich noch jemand mitgebracht“ und öffne die Tür etwas weiter um für Skulker platz zu machen.

    #1316

    Andreas
    Teilnehmer

    Hirgon – „Zum tänzelnden Pony“, Eingang kleiner Schankraum

    Ich trete mit ruhigen Schritten ein und blicke streng auf Brys.

    „Ich kenne euch irgendwoher Dunländer? Wo haben wir uns schonmal getroffen?“

    Offgame: Skulker hat Awarness 3 und Insight 1, ich möchte damit eine Reaktion provozieren.
    PS.: ich habe keine echten Regelkenntnisse und weiß nicht was ich zu würfeln habe 🙂

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 11 Monate von  Andreas.
    #1318

    Joran
    Teilnehmer

    Heiftgrim – ‚Zum Tänzelnden Pony‘ – kleine Schankstube

    Als Brys von den frohen Farben der Kleidung des Zwerges, von den Gauklern und Tierbändigern berichtet, beginne ich stumm zu zweifeln, ob das tatsächlich ein Zwerg oder doch eher ein kleinwüchsiger Mensch war, der ihn hinters Licht geführt hat:

    „Ein Zwerg, der sich zur Belustigung der Besucher zur Schau stellt und sein Lebensunterhalt mit kleinen Gaunereien verdient? … Das will mir nicht in den Kopf. Es gibt für unsereiner einfachere Wege, sein Geld zu verdienen. Selbst der Geringste unter den Kindern Aules vermag handwerkliche Tätigkeiten besser auszuführen als die schlichten Menschen, die hier leben und wenig mehr als blasse Abbilder oder Schatten der einstigen Menschen von Arnor sind. … Vielleicht ein Zwerg, der unter der Wirkung irgendeines bösen – wohlmöglich elbischen – Zaubers stand? … Aber da könnte ich ebensogut einen Verbannten aus dem Osten, einen Kleinzwerg, unterstellen, obwohl der letzte von ihnen vor Zeitaltern gesichtet wurde. … Nein, Brys sollte einen Zwerg erkennen, wenn er einen vor sich sieht. Und warum sollte er uns auch täuschen wollen? … Es muss mehr dahinter stecken. Was könnte es sein? Was bringt einen Nachfahren der Sieben dazu, sich derartig zu erniedrigen? … Oder war die Frage von Recht und Unrecht in Wahrheit nicht so eindeutig, wie Brys uns glauben macht? War Brys nur ein schlechter Verlierer und hat selbst in Erregung über das ausbleibende Glück den Kampf begonnen, aus dem er als Verlierer hervorging? Was macht ihn so sicher, dass der Zwerg falsch gespielt hat?“

    Nachdenklich verfolge ich, wie die anderen weitere Fragen an Brys richten und er Rede und Antwort steht. Dann betritt Grímlor überraschend mit einem Fremden die Stube, der erklärt, Brys zu kennen. Interessiert beobachte ich den hochgewachsenen Mann. „Vielleicht kann er etwas Licht ins Dunkel bringen, wenn er Brys kennt?“, hoffe ich.

    #1324

    TIE
    Teilnehmer

    Avina – ‚Zum Tänzelnden Pony‘ – Kleine Schankstube – Am Kamin

    Bei den Worten von Brys blicke ich zu Heiftgrim rüber, kann in seinen Augen aber kein Erkennen entdecken, nur Zweifel.

    Etwas lockerer durch den Alkohol mache ich einen Seitenschritt auf Heiftgrim zu und gebe ihm einen freundschaftlichen Schulterstoß, dann sage ich leise zu ihm: „Auf unserer Reise hier her haben mir immer mal wieder Dorfbewohner von Wagen des fahrenden Volks erzählt die den Südweg entlang gekommen sind. Die Menschen haben sich darauf gefreut, keiner sagte etwas negatives und berichtete über Gewalttätigkeiten, Diebstahl oder gar Betrug. Die Kinder erinnerten sich an die Tiere, einen Fuchs, Schlangen, Hermeline, einen tanzenden Bär und an einen Wilden den sie in einem Käfig gefangen hielten!“

    Bei den letzten Worten verliert meine Stimme an Fröhlichkeit.

    Was das wohl für ein Mensch ist, Schauspieler, oder wirklich Gefangener?

    „Irgendwas stimmt da nicht, in all den Dörfern scheint es keinen Vorfall gegeben zu haben, nur hier…“ fahre ich leise fort, so dass nur Heiftgrim es hören dürfte „…mit Brys scheint es anders gelaufen zu sein!“

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 11 Monate von  TIE.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 11 Monate von  TIE.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 11 Monate von  TIE.
    #1327

    Grimlor
    Teilnehmer

    Grímlor – „Zum tänzelnden Pony“, Eingang kleiner Schankraum

    Ich gehe zielstrebig auf den Kamin zu, sehe daß Avina und Heiftgrim die Köpfe zusammen stecken, entdecke meinen Freund Olifgrim in einem der Sessel und lasse mich in einen freien Sessel neber Ihm fallen, nehme einen tiefen Zug aus meiner Pfeife und sage etwas lauter: „So Freunde, der Mann den ich herein gebracht habe nennt sich Skulker. Was ist denn in der Zwischenzeit bei euch geschehen? Ich hatte ein weniger aufschlußreiches Gespräch mit dem sogenannten Begleiter von Brys“.

    #1334

    Torshavn
    Moderator

    Zum Tänzelnden Pony, Kleiner Schankraum

    Brys schaut auf als der Zwerg, den er beiläufig wahrnimmt, und der Dunadan den Schankraum betreten.
    Er funkelt den Walsläufer an, nach dem er dessen Worte gehört hat.
    „Ihr irrt euch. Persönlich kennen wir uns nicht.“
    Brys läßt Hirgon nicht aus den Augen:
    „Aber euch Waldläufer kennt man ja zu Genüge,“ fügt er bitter hinzu.

    #1335

    Joran
    Teilnehmer

    Heiftgrim – ‚Zum Tänzelnden Pony‘ – kleine Schankstube

    Avina überrumpelt mich. Es mag dem starken Bier nach dem Anstrengungen der letzten Wochen geschuldet sein, aber zunächst beschäftigt mich Avinas ungewohnte Vertraulichkeit mehr als es ihre Worte tun. Wie unerprobt solche Nähe ist, zeigt sich schon daran, dass eher ihr Ellenbogen als ihre Schulter die meine trifft. Aber auch sonst war Avina bislang immer eher auf eine gewisse Distanz bedacht … wie ein wildes Tier, dem man Futter hinhält und bei dem der Hunger und die Scheu sich die Waage halten. Solange wir in der Wildnis waren, war ich der Fremdkörper in ihrem Zuhause … hier in dem Wirtshaus mit all den Fremden bin nun scheinbar ich das vertraute Element. … Dieser Gedanke löst ein warmes Gefühl in mir aus, wie … wie … wie der Moment, in dem man einen zerbrechlichen Kristall aus seinem jahrtausendewährenden Schlaf im Fels weckt und als erster … als EINZIGER den Moment erlebt, in dem die ersten Lichtstrahlen den Kristall berühren und seine klaren inneren Strukturen erstrahlen lassen. …

    Einen Augenblick genieße ich den Moment und frage mich, ob er morgen oder übermorgen, wenn wir weiterziehen, wohl wieder vorrüber sein wird. Dann erst denke ich über Avinas Worte nach.

    „Nein, irgendetwas stimmt hier ganz und garnicht!“, gebe ich Avina hinter vorgehaltenem Humpen leise Recht. „Ein Zwerg, der mit solchem Pack … mit primitiven Gauklern, die die Bauern belustigen … umherzieht und für das ungebildete Volk, das kaum einen von uns je gesehen haben wird … im Grunde zur Schau gestellt wird wie die Tiere?“

    Mit einem Schnaufen gebe ich zu verstehen, wie sehr mich dieser Gedanke empört.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 11 Monate von  Joran.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 10 Monate von  Joran.
    #1337

    Grimlor
    Teilnehmer

    Grímlor – „Zum tänzelnden Pony“, Kleiner Schankraum

    Nachdem Brys Skulker geantwortet hat, drehe ich meinen Sessel in Brys Richtung und erwidere mit ganz ruhiger Stimme, aber so daß mich niemand überhört: „Also etwas müssen Sie uns schon erklären. Ihr Bekannter am Schanktisch kennt Sie angeblich nur flüchtig, erst beschuldigen Sie uns und nun lassen Sie kein gutes Haar an den Waldläufern. Ich habe das Gefühl, hier stinkt es wie in einem Orkbau. Alles muß einer Person mit einer Zange aus der Nase gezogen werden. Ich möchte jetzt die gesamte Geschichte ohne Unterbrechungen hören, ich glaube nämlich dass Sie und euer Bekannter mehr wisst, als Ihr zugeben wollt“ und entlasse ein Fragezeichen und ein Ausrufezeichen in Richtung Decke.

    #1339

    TIE
    Teilnehmer

    Avina – ‚Zum Tänzelnden Pony‘ – Kleine Schankstube – Am Kamin

    Erst als ich Heiftgrims Worte höre begreife ich wie absurd die Situation für ihn und die anderen Zwerge sein muss und mir entfährt ein leises „Oh…“

    Sie sind ein stolzes Volk, noch stolzer vielleicht wenn sie aus einer ihrer Städte kommen.

    Meine Erfahrungen mit Zwergen, fahrenden noch dazu, ist sehr gering. Allerdings muss ich eingestehen, dass es, bei dem was ich bisher über Zwerge gelernt habe, eher ungewöhnlich ist das sich ein Schmied oder Bergmann als Spieler verdient. Aber mein Wissen über Zwerge beschränkt sich auf die Lieder die ich von Heiftgrim gehört habe und welche sicherlich ein wenig zu heroisch sind, sein müssen…vielleicht.

    „So wird das nichts…“ raune ich Heiftgrim zu und sage dann lauter „…bitte, mäßigen wir uns alle ein wenig. Waldläufer oder Zwerg, Anschuldigung oder nicht, Herr Brys ist verletzt und die Wunde macht ihm noch zu schaffen, wenn wir ihn jetzt alle bedrängen wird er sich eher verschließen als uns noch mehr von seiner Geschichte zu erzählen. Und selbst wenn er mehr erzählt, bin ich mir sicher wird es nicht das sein was wir hören wollen.“

    Ich räuspere mich.

    „Vielleicht sollten wir ein Geschäft machen, Herr Brys wurde, ich will nicht sagen bestohlen, aber man hat ein paar seiner Gegenstände behalten. Vielleicht ist Herr Brys eher bereit mehr zu erzählen wenn wir uns danach um seine Gegenstände kümmern. Es dürfte schon interessant sein zu hören was das fahrende Volk dazu zu sagen hat…auch und da versteht mich bitte nicht falsch werte Zwerge…was der Zwerg in seiner bunten Kleidung und den grauen Haaren dazu zu sagen hat! Wenn es denn ein Zwerg war und bitte entschuldigt die Zweifel Herr Brys. Vielleicht, auch wenn es womöglich schwer zu glauben ist, sagt er die Wahrheit und dann hat man ihm ein Messer in den Bauch gerammt und beklaut, ich denke in so einer Situation würde sich keiner von uns mehr als über Gebühr ausfragen lassen, von fremden Zwergen und Menschen.“

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 11 Monate von  TIE.
    #1341

    Grimlor
    Teilnehmer

    Grímlor – „Zum tänzelnden Pony“, Kleiner Schankraum

    Ich richte meine Aufmerksamkeit auf Avina und spreche genau so ruhig weiter wie zuvor:“Was muß ich von Ihnen hören Avina, ein Zwerg in bunten Kleidern? Slebst bei fahrenden Zwergen trägt niemand bunte Kleidung, schaut euch nur unsere Händlerkarawane an. Es kann kein Zwerg sein, das glaube ich nicht. Könnte es nicht eventuell ein Halbling sein, der einen Bart hat?“ Danach ziehe ich an meiner Pfeife und entlasse mehrere Fragezeichen aus meinem Mund.

    #1346

    Skalmargar
    Teilnehmer

    Olifgrim – „Zum tänzelnden Pony“, Kleiner Schankraum

    Interessiert beobachte ich die sich entwickelnde Situation und fröhne weiterhin meinem Bier und dem Hobbitkraut.
    „Schön, dass du hier bist, Grímlor. Diese Menschen hier gefallen mir nicht und es ist gut dich an meiner Seite zu wissen.“ flüstere ich meinem Gefährten leise zu.

    #1347

    Grimlor
    Teilnehmer

    Grímlor – „Zum tänzelnden Pony“, kleiner Schankraum

    Als ich die Stimme meines Freundes neben mir vernehme, nicke ich Ihm zu und lasse einen Rauchzwerg mit offenen Armen in seine Richtung laufen und nehme einen tiefen Schluck aus meinem Humpen, den ich aus dem Schankraum mit hierher genommen habe.

    #1348

    TIE
    Teilnehmer

    Avina – ‚Zum Tänzelnden Pony‘ – Kleine Schankstube – Am Kamin

    Ich seufze und nehme noch einen tiefen Schluck Bier bevor ich mich Grimlor zuwende.

    „Könnt ihr wirklich für alle Angehörigen eures Volkes sprechen Herr Zwerg? Solch Weisheit übersteigt meinen bescheidenen Geist, aber es spielt keine Rolle was ihr glaubt oder ich, Herr Brys…“ ich deute auf den Mann „…scheint davon überzeugt zu sein das es kein kleiner Mensch und kein Hobbit war. Ich meine…“ sage ich mit einem leicht zweifelnden Blick in Brys Richtung „…wenn er hier lebt kann er einen Hobbit von einem Menschen und auch einem Zwerg unterscheiden!“

    Das „oder“ steht auf meiner Stirn geschrieben, auch wenn ich es nicht ausspreche.

    „Wie dem auch sei, wenn keiner den Gegenbeweis antritt wird es schwer Wort gegen Wort abzuwägen. Wir alle hier sind in der Fremde, Brys ist hier zuhause. Ich mag nur mutmaßen wessen Worten man glauben wird und…“ füge ich mit etwas erhobener Stimme hinzu „…wenn so etwas in einem Nachbardorf noch einmal geschieht und wieder soll es ein Zwerg gewesen sein, ob es stimmt oder nicht, bringt uns…euch…alle in eine missliche Lage!“

    Mit großen Augen blicke ich in meinen Humpen und kann den Boden sehen, wie er sich vom Bier feucht glänzend vor mir abzeichnet.

    „Leer…nun was meint ihr, wollen wir den Hobbitmenschenzwerg…also den Kleinwüchsigen suchen und ihn dazu befragen…oder nicht?!“

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 285)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.