Startseite Forums Der Eine Ring Forenrollenspielrunde Antwort auf: Forenrollenspielrunde

#940
Torshavn
Moderator

Also laut der 2.Edition des englischen Regelwerks hat Sommerausrüstung eine Belastung von 2, Winterausrüstung eine Belastung von 3.

Joran, du kannst gerne eine Harfe und eine Flöte mitführen. Das hat in meinen Augen keinen Einfluss auf die Belastung.

DER ist tatsächlich ein Regelwerk das keinen besonderen Wert auf Buchhaltung legt.

Weil die Frage aufkam, ein Zwerg kann sich auf alle Fälle ein Pony leisten, denn Zwerge gelten als reich. Ausserdem ist die Reise ja vorbereitet. Im Zweifelsfall würde das nötige Geld halt angespart werden.
Wenn ein Pony mitgeführt wird, muss der SC keine Belastung für Sommer- oder Winterausrüstung einrechnen (GW S.155).

Die Rüstung kommt lediglich zum Tragen, wenn es darum geht eine Verletzung zu vermeiden. Ein hoher Abwertwert ist gut, um den Verlust von Ausdauerpunkten im Kampf zu verringern.
Ich würde also zu Beginn, gerade als Fernkämpfer keine hohe Belastung durch eine Rüstung riskieren.

Ich hoffe, ich konnte alle Fragen klären.

  • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Jahre von Torshavn.