Startseite Forums Forenrollenspielrunden DER Gemeinschaft des Wagens Spielthread Antwort auf: DER Gemeinschaft des Wagens Spielthread

#1864
Joran
Teilnehmer

Heiftgrim – Abends auf der Straße nach Süden, vor dem Abzweig zur Hütte

Ich gehe zu unserem Proviant und fördere eines der frischen Brote und einen Laib Käse, die ich heute morgen vom Wirt erstanden habe, zutage. Ich reiche Paladin von beidem reichlich. Dann blicke ich fragend in die Runde und schneide weitere Scheiben ab, wo ich eine zustimmenden Reaktion ausmache.

„Nein, das ist keine Frage der Natur, sondern der Ehre. Man hat in Bree Vorwürfe gegen diesen Zwerg erhoben und uns dann auch noch damit gemein gemacht, nur weil wir auch Zwerge sind. … Das gefällt mir überhaupt nicht. Darum wüsste ich gerne, was wirklich vorgefallen ist. … Außerdem sollten diese alten Wege wieder sicher sein. Die Zeiten haben sich seit dem Tod des Drachen geändert. Der Handel ist jetzt wichtig für mein Volk im Erebor und es gibt starke verwandschaftliche Bande zwischen dem Ered Luin und dem Einsamen Berg, die gepflegt werden wollen.“